storytelling
Der klassische Gitarrist, Komponist und Rezitator Michael Seubert vertont Lyrik. Simultanvertonungen nennt er es, wenn er im selben Moment liest und spielt. So entstehen faszinierende Hörfilme und Erzähltes wird von Innen heraus lebendig. Ob Edgar Allen Poe, Christian Morgenstern, Wilhelm Müller, Friedrich Hölderlin oder Pablo Neruda - Seuberts Vertonungen denken die Worte in Tönen weiter und erschließen neue Bedeutungsebenen. Michael Seubert studierte klassische Gitarre an der Musikhochschule Hannover und mehrere Jahre lang privat Komposition. Mit 'Storytelling' ist er - einem Troubador gleich - allein mit seiner 10-saitigen Gitarre und Stimme unterwegs, um Geschichten in Klänge zu hüllen.

Next

trailer


Next

termine

Termine in Kürze

 


social